Kultur
Junge VHS
Gesundheit
Sprachen
Arbeit/Beruf

Kursempfehlung:

Plätze frei Entspannung und Prävention mit Hatha Yoga
ab 24.09.2019, Vöhringen - Kindergarten - Friedrichstr.11
Anmeldung möglich Rückenbasic - Gymnastik für die Wirbelsäule
ab 10.10.2019, Sulz - Praxis für physikal. Therapie Springwald - Malmsheimer Str.
Plätze frei Streßbewältigung durch Lachen
ab 08.11.2019, Sulz - VHS Sulz - Gymnastikraum - Neckarstr. 6
Plätze frei Umgang mit Iphone / Ipad
ab 06.11.2019, Sigmarswangen - Schulungsstätte - Untere Dorfstr. 14/1
Plätze frei Freier Kopf, entspannte Augen, gelöster Nacken
ab 09.11.2019, Sulz - VHS Sulz - Gymnastikraum - Neckarstr. 6

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Volkshochschule Sulz e.V.

ich wenigen Tagen startet das Herbstsemesterr 2019, dass unter dem Motto „zusammenleben. zusammenhalten“ steht.

Unsere Gesellschaft befindet sich im Wandel, leider driftet sie immer mehr auseinander. Damit sie nicht in Teilgruppen zerfällt, die kaum noch etwas miteinander zu tun haben, brauchen wir Austausch und Dialog. Denn: Sich zu begegnen, unterschiedliche Positionen und Meinungen kennen zu lernen und voneinander zu lernen – das schafft Zusammenhalt.


Gemeinsam mit Volkshochschulen im gesamten Bundesgebiet wollen wir dazu einen Beitrag leisten und stellen das Herbstsemester 2019 unter das Motto „zusammenleben. zusammenhalten“. Wir wollen mit Ihnen ins Gespräch kommen – zu Fragen des Zusammenlebens in unserer Kommune und in Deutschland, aber auch zum Zusammenhalt in Europa und der Welt.

Der Semesterschwerpunkt ist Teil des Jubiläumsprogramms zum 100-jährigen Bestehen der Volkshochschulen in Deutschland. Seit 100 Jahren gilt: Volkshochschulen sind in den Kommunen der Ort, an dem sich alle Menschen begegnen – egal welche Bildung, Herkunft oder Hautfarbe sie haben.
Auch zukünftig wollen wir die ehrenamtliche Arbeit in den Vereinen durch weitere Seminare der Ehrenamtsakademie stärken und mit unserem Angebot die Funktionäre in den Vereinen unterstützen.
Ohne dieses Engagement wären viele Angebote im beruflichen und schulischen Umfeld, so wie auch im Freizeitbereich gar nicht umsetzbar.

Zugleich wollen wir auch in diesem Semester wieder mit einem speziellen Angebot die Inklusion benachteiligter Menschen fördern. Auch hier ist ein hohes Maß an ehrenamtlichem Engagement notwendig, damit benachteiligte Mitbürgerinnen und Mitbürger in unsere Gesellschaft integriert werden.
Insgesamt erwartet Sie in diesem Semester neben altbewährtem, wieder viele neue Kursangebote, Seminare und Vorträge aus den verschiedensten Bereichen.

Nun lassen Sie sich von unserem neuen Programmheft mit den Kursen bis Februar 2020 begeistern.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Mit freundlichem Gruß

Ihr Sven Grabowski, Leiter der VHS

 

 

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

September 2019