Kultur
Junge VHS
Gesundheit
Sprachen
Arbeit/Beruf
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 12VO-SL3

Info: Augenschule für gesundes Sehen
Treten Sehprobleme auf, ist in der Regel die erste oder auch nächste Brille nicht weit. Aber ist eine Brille tatsächlich immer die beste und vor allem einzige Lösung, wenn es um besseres Sehen geht? Dies ist eine von vielen interessanten Fragen rund um das Thema "Gesundes Sehen", denen sich dieser Vortrag widmet.
Referentin ist die Sehtrainerin Sabine Landmann, die in Sulz am Neckar eine Ganzheitliche Augen Schule betreut.
In Beruf und Freizeit ist unser Sehvermögen nicht selten enormen Belastungen ausgesetzt. Anstrengende Naharbeit oder stundenlanges Starren auf einen Bildschirm sorgen dafür, dass immer mehr Menschen jeden Alters über müde Augen oder verschwommenes Sehen klagen. Entsprechend steigt die Zahl der Brillenträger.
Sabine Landmann stellt in ihrem Vortrag den Ansatz und die Möglichkeiten von Sehtraining als eine hilfreiche, wirkungsvolle Alternative zum allzu schnellen Griff zu künstlichen Sehhilfen vor. Oft reichen schon ein grundlegendes Verständnis für gesundes Sehen, die Kenntnis von wichtigen Zusammenhängen und ein moderates Übungspragramm, um Sehprobleme zu lindern oder zu überwinden. Die Sehtrainerin möchte Mut machen, auf die Regenerationsfähigkeit des Körpers zu vertrauen und sich nicht allein auf Sehhilfen zu verlassen. Die Zuhörer werden motiviert, selbst Verantwortung zu übernehmen für einen so wertvollen Teil unseres Lebens, wie es das Sehvermögen darstellt.

Kosten: 13,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Do. 07.10.2021 19:00 - 21:00 Uhr Holzhauser Str.2 Sulz - VHS Sulz - Raum Albeck - Holzhauser Str. 2

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Oktober 2021